Sonntag, 16. November 2014

Veterans Day und Scaleshack

Hey there,
Dienstag der vergangenen Woche war der Veterans Day in den Vereinigten Staaten. Jedes Jahr am 11. November erinnert man an die Kriegsveteranen also an alle die irgendwann mal für die Army gedient haben. Da die USA, die größte Armee der Welt haben, gibt es fast überall solche Veteranen. Am Montag hatten wir in der Schule eine Versammlung, wo man die Veteranen treffen konnte. Hier werden Aussätze vorgelesen, und die Ehemaligen Soldaten und Soldatinnen erzählen von ihren Erfahrungen. Amerika zum Maximum. Der Patriotismus hier ist ein ganz anderer als in Deutschland. Hier gibt es in jedem einzelnen Klassenzimmer eine amerikanische Flagge. Außerdem beginnt jeder Schultag mit dem Flag-Salute, bei dem man Treue auf die Flagge schwört. Als ich hier erzählt habe, dass man bei uns fast keine Deutschlandfahnen sieht bekam ich erst mal ein Kopfschütteln.

Am Dienstag hatte ich keine Schule und bin mit meinem Gastbruder und Freunden zu einem Aussichtspunkt gefahren, ich hatte einen tollen Ausblick über die Gegend in der ich lebe. Hier zwei Bilder.



Jetzt verstehe ich warum Washington auch "The Evergreen State" genannt wird!

Euer
Jonas